Montag, 11. Juni 2012

Ab in die Natur...


Gestern als endlich die Sonne ein bisschen mehr schien....
habe ich Kinder und Hund eingepackt (Mann konnte leider nicht).
Dann gings ab ins Grüne!
Zuerst mit dem Auto ein wenig raus fahren und dann zu Fuss.
Es ist doch immer wieder schön.
Und plötzlich standen wir vor einem See.Mitten im Wald.

 Ich wusste gar nicht,dass da ein See ist.
 Gut ich war noch nicht viel dort am spazieren...
 und wir nahmen auch eine etwas andere Route.

 So wie ein kleiner Märchensee.Fehlte nur noch der Froschkönig...grins...!
 Es gab eigentlich viele Tiere und eigentlich wollte ich sie auch fotografieren....
war einfach nicht schnell genug!
Beim oberen Foto,hinter dem Baumstamm ist ein Biberbau.
Leider konnte man nicht näher ran!
Und schwupps...war der Biber auch schon fort....
wieder kein Foto.
Meine Tochter kriegte sich fast nicht mehr ein vor lauter lachen.
,, Mami...du bisch eifach z`langsam,,

So,jetzt aber genug Fotos vom See!!!
Er gefiel mir halt soooo gut.

Habe mir vor genommen, einen Wandhänger (oder wie man dem sagt) zu filzen!!
Mal schauen wie er wird.Ich werde ihn Euch zeigen...
wenn`s gut kommt...grins...!
Liebe Monntag`s Grüsse
Cony

Kommentare:

  1. Was für schöne Bilder du uns mit gebracht hast...Da wäre ich jetzt auch gerne bei Sonnenschein...Hier regnet es wie aus Kübeln...
    Ganz viele liebe Montagsgrüße schickt dir Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Cony, das sah ja sehr idyllisch aus. Haste jetzt etwa meinen Froschkönig(?)Ich danke Dir für DEinen liebeb Kommentar bei mir. LG. Ilona

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Bilder hast du uns da mitgebracht. Wie konnte sich dieser schöne See nur so lange vor dir verstecken. Schade, den Biber hätte ich gerne gesehen :-)
    Lieben Gruß Sabine

    AntwortenLöschen
  4. hallo Conny.
    Schön sind deine Seefotos.Es gibt doch nichts schöneres als draußen in der Natur sich erholen.
    Schöne Woche und lieeb GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Cony.
    Draußen in der Natur ist es doch immer schön einfach genießen
    es gibt nichtsa schöneres.Ein schöner idylischer See.
    Schöne Woche und liebe Grüße Jana.

    AntwortenLöschen
  6. ♥ genial, gäll, we me de grad nu so schöni Fläckli uf er Wält entdeckt, isch de dWält o grad wieder ir Ornig?
    Mega schön gsehts da us!
    Keis wunder hesch so viel Föteli gmacht, wär mir nid andersch gange:-)
    glg♥

    AntwortenLöschen
  7. sehr sehr schön so ähnlich kommt es uns immer im Harz vor....dann kommen wir wider zurück nach Haus "in`s Auenland" wie meine Jungs immer sagen...

    AntwortenLöschen
  8. und...natürlich liebe Grüße und einen tollen Start in die Woche von Bettina (war eben zu schnell)

    AntwortenLöschen