Montag, 2. April 2012

Ab nach draussen

Da die nächste kaltfront schon fast da ist,hiess es bei uns am Wochenende....

ab nach draussen!!

Beim Spaziergang an der Aare entdeckt man nicht nur Blumen....
nein,unser Hund Edi entdeckte auch das Baden!!!
Er liebt es zu baden....man kriegt ihn fast nicht mehr aus dem Wasser.


Gut abgekühlt,konnten wir endlich unseren Weg weiter gehen.
Hätte er nicht baden dürfen wäre es mühsam geworden,denn so klein wie er ist
hat er doch die Kraft wie ein grosser....die Stufen herunter zum Wasser hat er so fest gezogen...
um ein Haar wäre ich mit baden gegangen!!!


Herrlich wie alles blüht.


Ab und zu braucht es auch eine Pause.


Die einen geniessen die Sonne.....

und andere brauchen sie zum trocknen!


Später noch schnell eingetopft für den Hauseingang!

Einen guten Wochenstart wünscht Euch Cony




Kommentare:

  1. ♥ hihi.... dr Edi.... i cha mier grad ganz guet vorstelle, wie är gar nimme us em Wasser het wele... ine... use... ine... use... u immer mit eme hächtler dri... grins....
    I findes schön, sit dr so i Natur, das si Stunde, wo me Chraft schöpft drus.
    ..hihi... nume nu drüü Mal schlafe... grins... ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  2. ...bei diesen tollen Bildern hoffen wir doch die halten uns die Kaltfront noch ein wenig fern...

    LG Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen